Klavierunterricht in Ottensen

Klavierunterricht in Hamburg-Ottensen

Freude am Musizieren können Kinder, Jugendliche und Erwachsene verschiedenen Alters entdecken.
Eine auf den individuellen Lernstand abgestimmte pianistische und allgemein-musikalische Ausbildung erhalten

  • Anfänger (auch ohne musikalische Vorkenntnisse)
  • Fortgeschrittene
  • Angehende Musikstudenten, die sich auf eine Aufnahmeprüfung vorbereiten, und
  • Studierende und konzertierende Musiker.
  • Der Klavierunterricht findet bei dem Konzertpianisten und Dipl.-Tonmeister Markus Lilge in zentraler Lage in Ottensen (Bezirk Hamburg-Altona) statt.


    Unterrichtsangebot

    Das Angebot erstreckt sich auf die Bereiche

  • Klassik
  • Jazz/Pop
  • Improvisation und
  • Musiktheorie.
  • Kostenlose Probestunde

    Erfragen Sie für sich oder Ihr Kind einen Termin für eine kostenlose Probestunde. Unverbindlich erhalten Sie so einen ersten Eindruck vom Klavierunterricht. Auch musikalische Wünsche und Ziele können bei diesem gegenseitigen Kennenlernen besprochen werden.


    Klavierunterricht am Konzertflügel

    Der Klavierunterricht findet an einem hochwertigen und sorgsam gepflegten Flügel der Firma Kawai (Modell: GS-40) aus dem Jahr 1994 statt, der ein differenziertes musikalisches Arbeiten ermöglicht und herausfordert. Die ruhige Unterrichtsräumlichkeit im beliebten Stadtteil Ottensen ist durch ihre Nähe zum S-Bahnhof Hamburg-Altona auch für eine Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln günstig gelegen.


    Unterricht in Musiktheorie und Improvisation

    Neben dem Klavierunterricht können Sie auch musiktheoretischen Unterricht in Harmonielehre, Gehörbildung und Tonsatz/Komposition nehmen, sei es zum tieferen musikalischen und analytischen Verständnis, zur Vorbereitung auf eine Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule oder um spielerischer auf dem Klavier improvisieren zu können. Fordern Sie Ihren Musiktheorieunterricht oder Improvisationsunterricht kostenlos an und erfragen Sie einen Probetermin in Ottensen.